CHRISTIAN
BEKMULIN

JAZZ MUSICIAN • COMPOSER • TEACHER

CHRISTIAN
BEKMULIN

JAZZ MUSICIAN • COMPOSER • TEACHER

About.

CHRISTIAN BEKMULIN

Der in Würzburg ansässige Gitarrist Christian Bekmulin hat durch sein energetisches und hochsensibles Spiel eine ganz individuelle Klangfarbe auf seinem Instrument erschlossen. Die künstlerische Tätigkeit des Musikers ist facettenreich und vielschichtig. In der Jazztradition des Bebop und Hard Bop hat Bekmulin seine Passion gefunden. Doch auch durch eigene Kompositionen, welche von klassischen sowie auch modernen Elementen der Musik geprägt sind, hinterlässt er eine ganz persönliche Handschrift in der Musikwelt.

Bayrischer Jazzpreisträger 2019 mit dem Duo Bekmulin – Findling
Christian studierte bis Oktober 2017 Jazzgitarre an der HfMT Hamburg. Dort hatte er Unterricht bei Sandra Hempel, Holger Nell und Buggy Braune. Durch die musikalische Tätigkeit in der Hansestadt ergaben sich im Laufe der Jahre Engagements mit renommierten Ensembles der Hamburger Musikszene. 2014 erspielte er sich mit dem Jazzensemble der HfMT Hamburg den ersten Platz in Shanghai beim internationalen Jazzwettbewerb. Ebenso spielte er 2016 ein Album mit dem Kammermusikensemble „Ensemble Resonanz“ ein. Der Tonträger „Der Mensch als Pflanze“ stand unter der musikalischen Leitung von Jan Dvorak. In der NDR Big Band durfte Bekmulin eine 2 tägige Recordingsession unter Federführung von Ron Keinan begleiten. Durch den 7 jährigen Aufenthalt in der Jazzszene der Großstadt spielte er mit Kenny Wheeler, John Taylor, Greg Hutchinson, Nils Wogram, Wolfgang Schlüter und Nils Landgren. In dieser Zeit verschlug es den Gitarristen auf Konzertreisen nach Amerika, China, Griechenland, Tschechien und Polen.
Im Oktober 2018 begann der Gitarrist sein Masterstudium in Jazzgitarre an der HfM Würzburg bei Michael Arlt und Axel Hagen. 2019 gewann er mit dem Projekt Bekmulin – Findling den bayrischen Jazzpreis und schloss 2020 sein Studium erfolgreich ab. Seit dem ist Christian Bekmulin in verschiedenen Formationen bundesweit musikalisch aktiv.

Music.

AKTUELLE  PROJEKTE.

BEKMULIN – FINDLING

„Am Anfang ihrer Karriere dagegen stehen der Gitarrist Christian Bekmulin und der Pianist Valentin Findling. Das Würzburger Duo, das den diesjährigen Förderpreis des Bayerischen Jazzverbands gewann, eröffnet den Abend mit einer Reihe überwiegend selbst geschriebener Stücke von ihrem Album „Sparkling“. Die beiden sympathischen Nachwuchsmusiker präsentieren ein buntes Potpourri an Kompositionen, das den Jazz-Begriff weit dehnt.Zu hören sind da, neben swingenden Nummern, treibende Rock’n’Roll-Elemente, flinke Bluesfragmente und sanft Balladeskes. Komplexe Arrangements in ungeraden Takten erinnern stellenweise sogar an zeitgenössische Progressive-Rock-Interpreten wie Steven Wilson – nur eben in akustisch und ohne Schlagzeug. Kleinere Ungenauigkeiten, die auf dem technisch hohen Niveau und ohne rhythmische Begleitung kaum zu vermeiden sind, überspielt das Duo souverän mit breitem Lächeln und macht damit klar, dass nicht die Perfektion, sondern die Freude an der Musik bei ihnen im Vordergrund steht. Und das ist ihnen bis zum Schluss anzusehen.“(Süddeutsche Zeitung/ 18.10.2019/ von Simon Gross)

Hochenergetischer Jazz – präsentiert in der wohl sensibelsten Form der musikalischen Kommunikation. Der Gitarrist Christian Bekmulin und der Pianist Valentin Findling haben mit ihrem Duo einen Ort der waghalsigen Improvisationen ganz im Stile der Jazzmusik der 50er Jahre erschaffen. Doch mit der Verklärung der Vergangenheit geben sich die beiden noch nicht zufrieden. Ihre weitreichende klangliche Farbpalette öffnet nicht nur Aspekten der heutigen Klangwelt Tür und Tor. Ihr Zusammenspiel präsentiert Tradition in einem neuen Licht und verarbeitet zwei eigenständige musikalische Leben, die auf der Bühne miteinander verschmelzen. Energetische Ausbrüche ohne doppelten Boden folgen lyrisch verzauberten Passagen, gespielt in intimer musikalischer und freundschaftlicher Vertrautheit. So präsentieren Sie Eigenkompositionen, die die Welt des Bebop und des Straight ahead Jazz mit der Gegenwart des heutigen Jazz vereinen und schaffen einen Raum der musikalischen Kommunikation, der keine Grenzen kennt. Musik die nicht davor zurückschreckt zu überraschen, aber auch bekannte Melodien und Klänge verarbeitet, die zwei Menschen geprägt haben.

Christian Bekmulin – Gitarre
Valentin Findling – Klavier

CHRISTIAN BEKMULIN
& ANTON MANGOLD

Das Duo um den Würzburger Gitarristen Christian Bekmulin und dem Harfenisten Anton Mangold präsentiert sich in einer außergewöhnlichen Konstellation. Die Mischung aus diesen 2 Instrumenten erzeugt eine ganz besondere Klangfarbe, welche mit lyrischer Vielfalt einen ganz individuellen Klang kreiert. Mit Eigenkompositionen, wie auch ausgewählten Stücken von beispielsweise Pat Metheny, Chick Corea u.v.a.m. haben die 2 Musiker ein abwechslungsreiches und einzigartiges Programm geschaffen. Freuen sie sich auf einen vielsaitigen Abend!

Christian Bekmulin – Gitarre
Anton Mangold – Harfe

CHRISTIAN BEKMULIN SOLO

Ein farbenreiches und sehr persönliches Programm aus Eigenkompositionen und Stücken von Großmeistern wie Tommy Emmanuel, Pat Metheny und John Lennon, lädt auf eine musikalische Reise mit Tiefgang ein. Durch stilistische Vielfalt und Virtuosität lässt Christian Bekmulin eine eigene Welt entstehen. Tänzerische Leichtigkeit, gefühlvolle Weite verbunden mit einem Fokus auf das Wesentliche. So präsentiert der Gitarrist seine Kompositionen und interpretiert Stücke aus verschiedenen Epochen der Musikgeschichte.

FELIX WIEGAND QUARTETT

Das Quartett spielt Kompositionen aus allen Schaffensphasen von Felix Wiegand. Der Zuhörer wird eingeladen, sich eigene Bilder zu den verschiedenen Klangstimmungen der Stücke zu machen, welche durch die persönlichen Interpretationen der wunderbaren Musiker im Moment jedesmal neu gestaltet und zum Leben erweckt werden. Lebendiger Klang von heute, einen Ausflug in die Stimmungswelten des modernen Jazz, von nuancenreich differenziert bis kraftvoll energiegeladen.

Anton Mangold – Saxophon
Christian Bekmulin – Gitarre
Felix Wiegand – Kontrabass
Jonas Sorgenfrei – Drums

www.felixwiegand.de

Videos.

AKTUELLE STÜCKE IN BILD UND TON.

THE FIRST STEP
THE CIRCLE
YOU
MINOR SLICKNESS
ENDLESS ROAD
CHEROKEE
BRIGHT SIZE LIFE
SPAIN
THE SAGA OF HARRISON CRABFEATHERS

Livedates.

COME OVER AND ENJOY.

Mai:
12.05. Gast bei „Passage“ – Quellenhof Göpfersdorf
19.05 Joe Krieg & Christian Bekmulin Duo – Musik Butik (Darstädter Gitarren – Konzerte)
24.05. Jazzgitarre Solo – Chambinzky Theater
31.05 Jazzgitarre Solo – Chambinzky Theater
Juni:
06.06. Orgeltrio – Opener Jam Session Würzburg Kellerperle
Christian Bekmulin – Gitarre, Jannis Krüger – Orgel, Konrad Patzig – Drums
07.06. Jazzgitarre Solo – Chambinzky Theater
17.06. Elisabeth Dauthendey (Ein Leben voller Geschichten) –
Theaterwerkstatt Würzburg, mit Kerstin Lauterbach und Christian Bekmulin
20.06 Kerstin Lauterbach & Christian Bekmulin
21.06. Jazzgitarre Solo – Chambinzky Theater
25.06. Christian Bekmulin Trio – Ottolina Cafe Würzburg
28.06. Jazzgitarre Solo – Chambinzky Theater
30.06. Christian Bekmulin & Rudi Engel Duo – Kunsthaus Michel
Juli:
11.07. Christian Bekmulin Trio – Kellerperle Würzburg
Christian Bekmulin – Gitarre, Felix Wiegand – Kontrabass, Konrad Patzig – Drums
16.07. Bekmulin / Findling – Regensburg Jazzweekend
Christian Bekmulin – Gitarre, Valentin Findling – Piano
August:
13.08 Christian Bekmulin Duo – Veitshöchheim
Christian Bekmulin – Gitarre, Rudi Engel – Kontrabass
20.08.  Christian Bekmulin / Anton Mangold – Synagogenkonzerte Veitshöchheim
Christian Bekmulin – Gitarre, Anton Mangold – Harfe
25.08 Christian Bekmulin Trio – Kultur ausm Hut (Theater am Neunerplatz)
Christian Bekmulin – Gitarre, Rudi Engel – Kontrabass, Konrad Patzig – Drums
Oktober:
07.10. Christian Bekmulin – Rudi Engel Duo, Marktbreit Spielraum, Christian Bekmulin – Gitarre / Rudi Engel – Kontrabass
13.10. Christian Bekmulin / Anton Mangold – Disharmonie Schweinfurt
14.10. Christian Bekmulin / Anton Mangold – Musik Butik (Darstädter Gitarren – Konzerte) Christian Bekmulin – Gitarre, Anton Mangold – Harfe
17.10. Jazz Jam Opener Kellerperle – Hubert Winter – Saxophon / Christian Bekmulin – Gitarre / TBA – Kontrabass / Konrad Patzig – Drums
20.10.  LiTrio & Christian Bekmulin – Kunsthaus Michel
November:
01.11. Jazzgitarre Solo – Chambinzky Theater
08.11. Felix Wiegand Quartett – Disharmonie Schweinfurt
09.11. Felix Wiegand Quartett – Z87 Würzburg
10.11. Christian Bekmulin / Anton Mangold – Spitäle Würzburg
22.11. Jazzgitarre Solo – Chambinzky Theater
Dezember:
01.12. Bekmulin / Findling – Jazzstudio Nürnberg
20.12. Jazzgitarre Solo – Chambinzky Theater
Januar 2024:
06.01. liTrio & Christian Bekmulin – Online Matinee
24.01. Christian Bekmulin & Rudi Engel Duo  – „Huckebein“ Würzburg
25.01. Alexander Oberst Trio –  Gerolzhofen
Februar 2024:
17.02. Jazzgitarre Solo – Lipprichhausen St. Maria
18.02. Jazzgitarre Solo – Lipprichhausen St. Maria
25.02. Christian Bekmulin & Rudi Engel Duo  –  „Jazzkirche“ St. Johannes
28.02. Christian Bekmulin & Rudi Engel Duo  –  „Huckebein“ Würzburg
29.02. Christian Bekmulin & Rudi Engel Duo  –   Kunsthaus Michel

Media.

ALLES WAS ES BRAUCHT.

Im Folgenden findest du Songs zum anhören und downloaden. Des Weiteren gibt es in diesem Bereich einen Pressetext sowie diverse Pressefotos für Veranstalter und Locations. Bei weiteren Fragen bzw. benötigtem Material stehe ich gerne zur Verfügung. Schreibe am besten ein Mail mit deinem Anliegen an christian.bekmulin@gmx.net
ALBEN

Bekmulin – Findling „Sparkling“

1. Armandos Rhumba
2. Art of asking
3. Just a little song
4. Amazing Grace
5. Bouncing with 2 buddys
6. Push and pull
7. Lost love at midnight
8. Minor slickness
9. Julian

Recording: Nik Jira

Christian Bekmulin Sologitarre „Memories“

1. You
2. Amazing Grace
3. Michelle
4. Memories
5. Major
6. Danny Boy
7. Part II

Recording: Markus Meiner

Der Mensch als Pflanze

Weitere Infos

Contact.

LET’S TALK.